„BITqms bietet transparente und papierlose Bewertung.“

Optimale Unterstützung für die Mitarbeiterbeurteilung bei tegut…

Mit über 5800 Mitarbeitern gehört tegut… gute Lebensmittel GmbH & Co.KG zu den bekanntesten deutschen Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel. Das 1947 gegründete Handelsunternehmen hat sich zu einer Supermarktkette weiterentwickelt, die heute über rund 280 Filialen in sechs Bundesländern verfügt. Die Kette versteht sich als „Supermarkt für gute Lebensmittel“ und hat ihren Hauptsitz in Fulda.

Um die individuelle Qualität und Leistung von Mitarbeitern regelmäßig einschätzen und mit Zielvereinbarungen vergleichen zu können, wird BITqms bei tegut… für Jahresbeurteilungen, Probezeitbeurteilungen sowie Berufsbildungsbeurteilungen eingesetzt.

Die Papierlose Bearbeitung der Unterlagen überzeugt.
Vor der Einführung von BITqms waren Beurteilungen mit hohem administrativem Aufwand verbunden und wurden auf Papier und über den Postweg verteilt. Dabei gingen immer wieder Unterlagen verloren, was zu doppeltem Arbeitsaufwand führte. Seit der Nutzung von BITqms entfällt die Arbeit mit Papier – durch die unkomplizierte und übersichtliche Dokumentation der Beurteilungen im System gehen keine Informationen mehr verloren.

Die Beurteilungen können stichtagsgenau durch die Vorgesetzten abgewickelt werden. Dabei sorgt die flexible und individuelle Gestaltung der Beurteilungen dafür, dass verschiedenste Aspekte bewertet werden können. Qualifizierungsbedarf kann so einfach aufgedeckt und entsprechende Maßnahmen können zielgerichtet angeboten werden.

“Mithilfe von BITqms sind wir auf einem zeitgemäßen Stand bezogen auf unsere Beurteilungserfordernisse”

berichtet Carmen Waßmuth, Bereichsleiterin Führungsberatung bei tegut… gute Lebensmittel GmbH & Co.KG.

Die regelmäßige Bewertung, wie beispielsweise bei Jahresbeurteilungen, macht die Ergebnisse vergleichbar, sodass die Entwicklung jedes einzelnen Mitarbeiters transparent abgebildet wird. Generell verfügen die Vorgesetzten über einen besseren Überblick über ihre Mitarbeiter, da sämtliche Daten aus Beurteilungen jederzeit zur Verfügung stehen.

„Durch die kontinuierliche Beurteilung mit BITqms kann das Potential der Mitarbeiter ermittelt und zielgerichtet gefördert werden“, bestätigt Carmen Waßmuth.

Auch bei der Berufsbildungsbeurteilung gilt: Die automatische und standardisierte Auswertung bezüglich Trends und Entwicklungen der Leistungen nach jedem Ausbildungsabschnitt bedeutet mehr Transparenz für die Vorgesetzten und die Möglichkeit, Beurteilungen miteinander zu vergleichen.

Tegut gute Lebensmittel BITqms Referenz

Systematische Erinnerungen führen zu hoher Erfüllungsquote.
In der Vergangenheit kam es oft vor, dass vor allem Probezeitbeurteilungen nicht rechtzeitig vor Ablauf der Probezeit bearbeitet wurden. BITqms versendet mehrfach Erinnerungen an Vorgesetzte bzw. weitere Instanzen, wenn die Beurteilung nach den definierten Intervallen nicht erledigt ist.

Generell überwacht Bitqms die Erledigung der Beurteilungen und versendet systemseitig automatisch Erinnerungen, sodass nicht mehr händisch per Mail erinnert werden muss.
„Die Erledigungs-Erinnerung trägt dazu bei, dass wir eine höhere Erfüllungsquote von Beurteilungen verzeichnen können“, lobt Waßmuth.

Tegut BITqms Referenz Biebergemünd

„Wir sind mit BITqms sehr zufrieden“, resümiert Carmen Waßmuth. BITqms kann bedarfsgerecht an den jeweiligen Anwendungsfall angepasst werden. So ermöglicht die Software u.a. die flexible Gestaltung von Abläufen und Strukturen, aber auch von Prüfformularen, Auswertungen und Systembenachrichtigungen. Individuelle Anforderungen von tegut… werden unkompliziert gemeinsam mit BITWORKS umgesetzt.

„Die Kommunikation ist unkompliziert und verständlich“, so Frau Waßmuth.

BITqms hat überzeugt. Deshalb soll der Einsatz der Software auch auf andere Bereiche ausgeweitet werden: „Aufgrund der positiven Erfahrung wird BITqms noch in diesem Jahr auch im Bereich Weiterbildung in Form von Förderanmeldungen und -Beurteilungen eingeführt werden“, so Carmen Waßmuth.

Tegut Team Ansicht OG3